image
deutsch_aktiv
english_aktiv
zurück zur Startseite
Bett-70-px
Weinglas-70-px
Parkplatz-70-px
Unbenannt-1Unbenannt-1

Die Geschichte des Hauses

Im heutigen Hause Stubalpenstraße 3, erstmals erwähnt 1542, sind zwei ehemalige Häuser verbaut. Der verheerende Brand, welcher 1830 einen großen Teil des Marktes, darunter gerade diesen Ortsteil schwer heimsuchte, verursachte eine beträchtliche Veränderung in der alten Haus- und Parzelleneinteilung.

Geschichte

v.l.n.r. Engelbert Eibensteiner  |  Bierbrautradition  |  Iganz Raffalt  |  Die Entenjäger

 

 

Ignaz Raffalt - der berühmte Biedermeiermaler aus Weißkirchen

 

Am 1.7.1800 erblickte Ignaz als unehelicher Sohn der Tochter Michael Gröbmers, Maria, in diesem Hause das Licht der Welt. Als Maria 1802 in Murau den dortigen bürgerlichen Wirt am oberen Platz Lorenz Raffalt heiratete, wurde der Knabe legitimiert.

 

Er wuchs im väterlichen Hause auf, musste dem Vater im Wirtshaus helfen, begann jedoch in den Mußestunden zu malen.

 

1820 ging Ignaz Raffalt nach Wien an die Kunstakademie, durch Porträtmalen verdiente er sein Brot. Da starb sein Vater 1826 und Ignaz musste die Gastwirtschaft übernehmen. Als Wirt in Murau benützte er alle Gelegenheiten, Szenen aus dem täglichen Leben zu malen. Wie zum Beispiel die obige Lithographie "Die Entenjäger".

 

Seit 14.12.1843 im Besitz der Familie Eibensteiner

 

Seit dem 14.12.1843 befindet sich das Haus und Braugerechtsame im Besitz der Familie Eibensteiner Ignaz und Franziska Eibensteiner. Sie kauften das Haus, ihnen folgte am 29.12.1848 Johann Eibensteiner und am 15.5.1873 Engelbert Eibensteiner (Bürgermeister von 1873 - 1876 und 1884 - 1888). Er war es, der das gegeüberliegende Haus 33 ("Salzhaus") ankaufte. Am 10. 9.1900 übernahmen Adalbert und Anna Eibensteiner; sie legten im Jahre 1911 die Brauerei nach 240-jährigem Bestande still.

 

 


GASTHOF BRÄUER - FAMILIE EIBENSTEINER

Stubalpenstraße 3 | A-8741 Weißkirchen

Telefon: 0043 (0) 3577 / 82116 | Fax: 0043 (0) 3577 / 82842

 


  • Öffnungszeiten
  • are-info-xya34[at]ddks-gasthof-braeuer.at
  • Impressum